Auf der JobGate hast Du …

die Chance, Dich an einem Tag bei mehreren Ausbildungsunternehmen aus der Metropolregion München vorzustellen.

Im 20-Minuten-Takt hast Du zwischen zehn und maximal zwanzig Minuten Zeit, um ein Ausbildungsunternehmen von Dir zu überzeugen. Fällt dieses erste „Mini-Bewerbungsgespräch” positiv aus, erhältst Du einen „Recall”, also eine Einladung zu einem Bewerbungsgespräch, einem Online-Verfahren oder einemTest.

Wichtig

Die JobGate ist keine Berufsorientierungsveranstaltung, sondern ausschließlich für diejenigen gedacht, die eine Ausbildungsstelle suchen.

Vorteil JobGate

Die bildungsagentur GmbH organisiert für Dich die Kontakte zu den Unternehmen und erstellt deine persönliche Terminliste.

Welche Unternehmen sind vor Ort? Welche Ausbildungsberufe gibt es?

Eine Liste mit allen teilnehmenden Unternehmen und Ausbildungsberufen findest Du hier unter JobGate

Was kostet die Teilnahme?

Nichts.

Wo gibt es mehr Infos?

Alle Ausbildungsberufe und Unternehmen sind hier auf der Website mit den jeweiligen Homepages verlinkt. So kannst Du Dir leicht einen Überblick über dies Unternehmen und die Anforderungen für die Ausbildungsberufe schaffen.

Vorbereitung

Bereite Dich auf die Unternehmen und die Berufe vor, die Dich interessieren. Auf Youtube findest Du unter dem Stichwort Das perfekte Bewerbungsgespräch viele Tipps.

Bringe Bewerbungsunterlagen für jedes Unternehmen mit, bei dem Du Dich vorstellen möchtest. Extra-Exemplare für Spontangespräche sind perfekt.

Am wichtigsten sind ein Bewerbungsschreiben, der Lebenslauf (mit Bild) sowie Zeugniskopien und Zertifikate.

Kleide Dich passend für ein Bewerbungsgespräch. Was „passend“ ist, hängt vom jeweiligen Beruf ab. Richtig ist immer dunkle Hose oder Rock und helles Hemd oder Bluse.. Im Zweifel gilt: lieber etwas schicker!

Weitere Hinweise unter Tipps zur Bewerbung

JobGate: Bewerbungsgespräche im 20 Minuten Takt
Menü